[England, Premier League] Rund um die Liga

Der LFC bedankt sich bei seinen Konkurrenten um den Titel für diese Angsthasen Partie.

1 „Gefällt mir“

Deren - oder unsere? - Anyway, zu Hause werden sie nicht so defensiv auftreten wie heute in Manchester. Da müssen wir uns eine gute Ausgangsbasis verschaffen. Ich sage ja nicht, dass es leicht wird, aber total unmöglich ist ein Weiterkommen auch nicht von vornherein.

3 „Gefällt mir“

Deren. Das war schon sehr diszipliniert.

1 „Gefällt mir“

Wäre schon interessant zu sehen, wie sich City ohne Pep macht.
Und natürlich auch wie Pep sich ohne City macht.

1 „Gefällt mir“

Wetten, dass Pep ohne City besser zurecht kommen wird, als City ohne Pep?

Spannend wird nur sein, welchen nächsten Schritt er dann noch gehen möchte. Sabbatical, klar. Und dann? Real geht nicht; ggf. die N11 Spaniens? Eine Rückkehr zu uns schließe ich persönlich komplett aus; allenfalls nochmal Barca aus alter Verbundenheit. Oder PSG für ein Fantasiegehalt.

1 „Gefällt mir“

Gab es da nicht mal vor einiger Zeit die Aussage (oder das Gerücht?), er könne sich vorstellen, eine Nationalmannschaft (z.B. Brasilien) zu trainieren?

1 „Gefällt mir“

Sehr akkurater Spielbericht der Begegnung City-Arsenal, mit feiner Ironie und klugem englischem Wortwitz:

No doubt there is deep-data analysis to be made of those 45 minutes of feint and counter-feint, the ghost‑pressing of Bernardo Silva, the almost total lack of involvement of Erling Haaland, who skulked at the edges of the afternoon like a nephew forced to walk around an art gallery.

3 „Gefällt mir“

TV-Tipp zum Wochenende:
Am Samstag 18:30 Uhr trifft De Zerbi’s Brighton & Hove Albion auf den kommenden Viertelfinal-Gegner Arsenal.
Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen :slight_smile:

8 „Gefällt mir“

Zwei schwankende Riesen lieferten sich gestern Abend in der Premier League einen wilden Schlagabtausch.

Chelsea 4:3 Man Utd.

1 „Gefällt mir“

und Manu weiß jetzt, wie sich das anfühlt… :stuck_out_tongue_winking_eye:

1 „Gefällt mir“

Extrem souveräner Auftritt von den Gunners in Brighton. Ich würde dieser Truppe nach dem knappen Scheitern in der letzten Saison den Titel in der Premier League wünschen. Arteta ist ein Topp Mann und Arsenal aktuell ein absolutes Spitzenteam.

:+1:

Stimmt, trotzdem werden die am Dienstag eine ordentliche Abreibung bekommen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

That is the Spirit! So schaut es aus!

Mich hat es generell gewundert wie positiv man auf das Los Arsenal reagiert hat.
Vielleicht war der Grund alte Erinnerungen…

Ich gehe von einer klaren Niederlage aus bei der man spielerisch klar Unterlegen ist, ähnlich wie 2008/09 (?) gegen Barca.
Eventuell macht auch Angsthasen Fussball Sinn wie gegen Liverpool damals… besser als 4 Tore kassieren.

Meiner Meinung nach, ist alles drin. Sowohl positiv als auch negativ. Man weiß nicht wie die Jungs drauf sind.

Da wir allerdings eher einen negativen Lauf haben, viele wichtige Leute verletzt und außer Form sind, schätze ich ebenfalls, das Arsenal die Endstation heuer ist.

Das ist zwar nur ein paar Wochen her, scheint aber wie aus einer anderen Zeit.
Damals hatte man eben noch nicht gegen den BVB und Heidenheim verloren.
Damals schien es so auszusehen, als ob wir mit fast voller Kapelle in London antreten könnten.
Viel passiert seitdem.

4 „Gefällt mir“

Hat man das? Die meisten waren nur erleichtert, dass es nicht Real oder City war. Jeder, der die PL verfolgt weiß, was Arsenal dieses Jahr für ein Brett ist

3 „Gefällt mir“

Ist City besser als Arsenal ?

Für mich ist Arsenal einer der 3 Top Vereine dieses Jahr…:

Sehe ich nicht so.
Tendenz existiert seit Januar.
Man hat gegen Bochum und Freiburg nicht gewonnen; gegen Leverkusen war man ohne jede Chance. Gegen Leipzig glücklich gewonnen.

Kann man so sehen, auf jeden Fall. Beide in Bestform würde ich City noch stärker einschätzen.

Beide in Bestform aber besser als wir…:cry:

2 „Gefällt mir“