FCB Wunschspieler?

Adeyemi wäre super. Dann Coman noch gut verkaufen und einen offensiven RV. (ein Wunsch….):stuck_out_tongue_winking_eye:

2 „Gefällt mir“

Absoluter Wunschspieler ist Wirtz.

Eine absolute brachiale Naturgewalt. Ein Strassenfussballer ausgestattet mit Instinkt Spielintelligenz Power Siegeswillen Eleganz Raumgefühl exzellenter Schusstechnik. Und das mit 18 Jahren.

Im Prinzip wie Musiala, der über noch mehr Eleganz und Technik am Ball verfügt, dafür aber nicht über die Dynamik und Zielstrebigkeit von Wirtz.
Beide in unserem Team wären ein absoluter Traum. Wirtz ist mE sogar eher ein Müller Nachfolger als Musiala. Er hat auch etwas von dem Kimmich Spirit in seiner Art.

https://www.footballbenchmark.com/documents/images/Chart5(1).png

4 „Gefällt mir“

Dies hier ist ja der Wünsch Dir was thread

Also 23/24

Kane für CM
Wirtz für Müller
Timber für Pavard
DeJong für Goretzka/Sabitzer

Aurelien Tchouameni.

1 „Gefällt mir“

Unbezahlbar…… leider

1 „Gefällt mir“

Mein Wunschtransfer bleibt Joao Felix.

Ich habe mich nicht getraut meine Überlegung in den Gerüchteküche-Thread zu schreiben. :slightly_smiling_face: Daher lieber hier:

[BILD würde titeln] SENSATION - Bayern verpflichtet WELTMEISTER Messi

Nachfolgend erkläre ich gern meinen Tagtraum.

Nach dem Sieg des FCBs über PSG gab es einige Berichte, dass die Superstars den Club verlassen wollen/sollen (z.B. So könnte der PSG-Umbruch aussehen).

Da ich bei Bayern den Sturm trotz Verlängerung von EMCM etwas dünn aufgestellt sehe, bin ich gedanklich bei Messi hängen geblieben.

Wenn er wirklich noch einmal das Interesse hat, die Champions League zu gewinnen, gibt es hierfür ja nicht wirklich viele Vereine, bei denen die Chancen hierfür hoch ist - Bayern wäre so ein Verein.

Klar müsste er ggü. der Miami-Option auch auf Geld verzichten.
Aber Bayern würde Messi noch einmal die Chance auf (noch mehr) Titel in einem weiteren Land bieten.

Auch über das relativ hohe Alter habe ich nachgedacht - Messi wäre im Sommer 2023 ja bereits 36 Jahre. Eine langfristige Lösung wäre er nicht; aber er würde Bayern und der ganzen Bundesliga sehr viel Aufmerksamkeit bringen.

Als Beispiele, die in der Bundesliga funktioniert haben, fiel mir hierzu Raúl ein, der bei seinen 98 Spielen (40 Tore, 21 Vorlagen) für Schalke auch 33 bis 35 Jahre alt war. Und Alonso als Beispiel für den Transfer eines erfahrenen Spielers bei Bayern; er war bei seinem Wechsel im Sommer 2014 bereits fast 33 Jahre alt.

Neben dem oben beschriebenen Glamour (wäre ggf. auch im Sinne des Ausrüsters von Bayern und Messi :moneybag: :interrobang:) könnte Messi (zusammen mit Müller) die Spieler in der Offensive führen und gerade den jungen Spielern (u.A. Musiala und Tel) für deren Karriere einiges mitgeben.

Ich bin mir bewusst, dass die Wahrscheinlichkeit hierfür nicht wirklich gegeben ist - dennoch wollte ich diese Idee gern hier ins Forum bringen und bin sehr gespannt auf die Reaktionen!

Ich habe ja als Mbappe so vom FCB geschwärmt hat, mir auch gedacht: Dann verzichte auf 80% deines Gehalts und komm zu Bayern! Aber ich denke, es wird nur Messi oder Mbappe gehen, nicht beide, um mal realistisch zu bleiben :rofl:

Genau dafür ist dieser thread ja mal ins Leben gerufen worden.
Persönlich denke ich, dass Messi genau wie Ronaldo seit einiger Zeit nur dann optimal funktionieren, wenn das gesamte Team für diese spielen. Müller ist ein mannschaftsdienlicher Spieler- insofern nicht vergleichbar- passt aber zum FCB, während die anderen genau deshalb nicht passen.

Würde schon lieber Mbappe oder Haaland nehmen, die sicherlich auch viel Bock hätten in unserem derzeitigen Team zu spielen.

Vinicius- Mbappe - Coman
Musiala- Kimmich- Wirtz
Davies- DeLigt- Upamecano- Cancelo
Kobel

Dafür würde ich Sane, Gnabry, Goretzka opfern

1 „Gefällt mir“

Habe mehrfach betont, dass es nicht realistisch gemeint ist… Es ist ein Gedankenspiel. Vielleicht war dies nicht deutlich genug? @JOP

1 „Gefällt mir“

Kein Interesse: Zu alt und kein echter 9er.

ich weiß nicht warum aber ich kann mir weder einen messi noch einen ronaldo in der buli vorstellen

Doch, doch, sorry. War von mir ironisch gemeint, da ich eine noch unrealistischere Idee formuliert habe.

gott bewahre - bitte nicht :face_vomiting:

Im Sinne von „hier hast du an der Mittelinie den Ball wir treffen uns dann in 20 Sekunden zum Torjubel“ müsste man wohl Mbappe nehmen. Grundsätzlich wären kurzfristig ein de Bruyne oder Modric (am besten vor 5 Jahren) als Schaltzentrale des Spiels Gold wert.

2 „Gefällt mir“


Fände den „(links-füßigen) Free Agent“ M. ASENSIO - bzw. einen A. MARTIAL/…P. TORRES - („Kader-strukturell“) durchaus … „(Schnapper-)nice“ [>> …„Vorjahres-Favs“: WERNER/…HAALAND/ORTEGA.].
:sunglasses:

1 „Gefällt mir“

Auch wenn’s eine BILD Meldung ist- ein bisschen Wahrheit ist ja doch immer dabei - und träumen darf man ja ….

Er spielt weiter für Barca nur mit Nummer 30 als Vertragsamateur. Im Sommer dann der nächste Anlauf. Gavi ist mMn zu sehr mit Barca verbunden als das er die hängen lassen würde.

Aber klar, Gavi bei uns wäre phantastisch.

2 „Gefällt mir“

Dann hätten wir den Erfinder der eingesprungenen Kopfgrätsche. :grin:

3 „Gefällt mir“

ich persönlich stehe auf Grätschen-lahmesk, blutig oder eben eingesprunge Kopfgrätsche… :heart_eyes:

1 „Gefällt mir“