Barca / Real und LaLiga generell

Nach seiner Rücken-OP und einem Vierteljahr Pause ist ter Stegen zurück im Mannschaftstraining bei Barca. Für Barca und die N11 (wir brauchen eine top Nr. 2 :wink: ) sind das gute Nachrichten :+1:t4:


Barça Universal


@BarcaUniversal

Javier Tebas (La Liga President): „Barça have homework to do if they want to access the market. If not, it will be subject to player sales to reach the 1-1 rule, but for that it still has homework to do. Barça have two outstanding payments due to Libero Football Finance AG, which could limit them a lot more in the summer.“

.

@jordicosta1

: „Javier Tebas says that Barça will have to make some major sale if they want to sign, while Laporta is confident that they will secure the budget… Tebas’ pessimism against Barça’s optimism. And unfortunately for us, Tebas is usually right.“

Image
](https://twitter.com/BarcaUniversal/status/1755625828036096223/photo/1)

1 „Gefällt mir“

Barca muss jetzt auch noch Steuern nachzahlen - Finanzverbindlichkeiten- Transferverbindlichkeiten- Steuerverbindlichkeiten - sonstige Verbindlichkeiten……


Laia Cervelló Herrero


@Laia_Cervello

FC Barcelona have been ordered to pay €22.7million (£19.4m, $24.4m) after they were ruled to have incorrectly paid tax on player agent fees between 2012 and 2015. Barcelona say they will appeal the National Court’s decision to the Spanish Supreme Court.



1 „Gefällt mir“

Um so eher da Nägel mit Köpfen gemacht wird, um so besser für uns! :+1:t4:

Real macht die letzten Jahre schon beeindruckende Transfers. Die haben uns da klar den Rang als bestgeführtesten Club abgelaufen. Zumindest was die Spielerakquise angeht.

Bellingham, Camavinga, Tchouameni, Vini Jr, Rodrygo, Diaz. Demnächst Mbappe und Endrick. Vielleicht noch Davies.

Wenn die noch Hakimi zurückholen (oder nen vergleichbaren RB) sind die auf Jahre nicht antastbar.

Die haben quasi jeden einzelnen legendären Spieler (Ronaldo, Benzema, Kroos, Modric, Marcelo, Ramos, Carvajal,…) adäquat ersetzt oder sind dabei es zu tun.

Wenn die dann noch nen Trainer bekommen, der noch was vorhat mit sonem Kader, dann kann das echt heftig werden. Ancelotti verwaltet mittlerweile eher würde ich sagen.

e: Ich glaub ich werd Real-Fan :crazy_face:

1 „Gefällt mir“

Da stimme ich Dir zu.

Ein Hauch von „die galaktischen“?! Die im übrigen nichts gewonnen hatten

Die aktuellen Spieler sind ja galaktisch, weil sie alles gewonnen haben.

War ne Anspielung auf:

Schon klar. So jung bin ich nicht. Und ich würde Meister und CL-Sieger nicht als nichts bezeichnen.

Schon wieder Probleme für Barca. Sie werden wie immer einen Weg finden.

Alves verurteilt.

4 „Gefällt mir“

Dazu schreibt der Guardian

Finde die Überschrift sehr irritierend … also ich persönlich hatte nichts Explizites gegen Dani Alves, aber wie ein „good guy“ kam er mir jetzt auch noch nie im Entferntesten vor … :smile:

5 „Gefällt mir“

Der FC Barcelona trennt sich angeblich von Nike (seit 1998 Ausrüster) und möchte in Eigenproduktion gehen:

Barcelona are about to make a historic decision — The club is set to terminate its contract with Nike and create Barça’s OWN brand to manufacture the jerseys. This will mean that the club will be sponsor itself and keep 100% of the profits.
Source: [@SPORT]

https://twitter.com/deadlinedaylive/status/1763274499217137730?s=46&t=0UEwO8JI2OEEpyTWtHtvPw

1 „Gefällt mir“

Uiuiui…daran haben sich schon andere die Finger verbrannt … :honeybee:

1 „Gefällt mir“

Eine ambitionierte Aufgabe für einen Fußballverein.
Da es sich um Barca handelt: Wahrscheinlich gründet man ein Tochterunternehmen, von dem man wieder 20-49% verscherbeln kann.

5 „Gefällt mir“

Vermutlich schon.
So oder so ein gewagter Schritt.
Barca und Nike gehörten einfach zusammen. Was es da für ikonische Trikots über die Jahre gab und welche Spieler das trugen…da blutet das Fußballromantiker-Herz…

1 „Gefällt mir“

Das geht 100% schief. Ich sag nur Lieferketten

Lustiger Schiri pfeift Valencia-Real (2:2) während der Flanke zu Reals vermeintlichem Siegtor ab…

1 „Gefällt mir“