[11.09.21 - Bundesliga] RB Leipzig - FC Bayern

:soccer: Spieltagsthema für alle Diskussion zum Spiel

Anstoß: 11.09.2021, 18:30 Uhr

Übertragung: Sky

Miasanrot Artikel zum Spiel:

Vorschau: –
Analyse: –

Kurve-Umfrage vor der Partie:

  • Bayern gewinnt 2+ Tore
  • Bayern gewinnt
  • Unentschieden
  • Gegner gewinnt
  • Gegner gewinnt 2+ Tore

0 Teilnehmer

Anstöße für die Diskussion:

  • Was für eine Aufstellung erwartet ihr?
  • Wie schätzt ihr den Gegner ein?
  • Worauf wird es für einen Sieg des FC Bayern ankommen?

Das Spiel ist ja leider aufgrund dieser nervigen Länderspiel"pause" noch einige Tage entfernt.

Dennoch besorgt mich, dass es bereits VOR den Länderspielen schon wieder einige verletzte bzw. angeschlagene Spieler aus unserem Kader zu geben scheint (Upamecano, Neuer, Müller, Tolisso).

Nun aber zu meiner Frage:
Alphonso Davies spielt mit Kanada in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (am 09.09., 1:30 Uhr) in Toronto gegen El Salvador. Könnt Ihr euch vorstellen, dass er dann am Samstag (11.09.) überhaupt in Leipzig im Kader stehen kann?

Wenn nicht, wäre das schon eine enorme Schwächung, wenn man bedenkt, dass Lucas Hernandez komplett ohne Spielpraxis ist und eigentlich (bei einem Ausfall von Upamecano) auch in der IV gebraucht wird.

1 „Gefällt mir“

In Südamerika und CONCACAF müssen die ausgefallenen Qualispiele nachgeholt werden. Davies spielt mit Kanada am 03., 06., 09. und als Schlüsselspieler sicherlich auch durch. Dann Flieger mit Jetlag und Reise nach Leipzig? Unmöglich.

Das Los betrifft aber alle Nationalspieler vom amerikanischen insofern: ausgeglichen.

Leipzig, schwach gestartet, wird uns wohl keine Punkte schenken. Wird ein schweres Spiel.

1 „Gefällt mir“

Sören Lerby hat WM-Quali und DFB-Pokal am selben Tag in zwei verschiedenen Ländern gespielt.
Alles eine Frage des Willens :rofl:

4 „Gefällt mir“

Mark Hughes machte das gleiche ein paar Jahre später.
Erst Länderspiel für Wales in Prag, ein paar Stunden später dann DFB-Pokalspiel gegen Gladbach im Münchner Olympiastadion.
Beide Doppeleinsätze hervorragend organisiert und inszeniert von Uli Hoeneß.

3 „Gefällt mir“

Da nun fast alle wieder mehr oder weniger fit sind dürfte die Aufstellung nicht so einfach vorhersehbar sein, insbesondere auch hinsichtlich des Barca Spiels.

Upa oder Pavard?
Lucas oder Davies?
Sabitzer oder Müller?
Musiala oder Sane?

Neuer Süle Kimmich Goretzka Gnabry Lewa dürften festzustehen

Ein spannendes Puzzle.
Die nächsten beiden Spiele werden Stimmung und Ausgangslage für die nächsten Wochen entscheidend bestimmen. Da kannst du dir in keinem Spiel leisten mit einer 1B-Auswahl anzutreten.
Gleichzeitig gibt es Spieler wie Hernandez bei denen JN selbst sagt, er wolle sie nicht in beiden Spielen bringen. Sollte dann auch für Pavard gelten. Vielleicht auch für die 3,4 Angeschlagenen aus den LS.
Ich bin gespannt wie Nagelsmann das auflöst.

Wenn wir Leipzig schlagen ist das schon die halbe Miete für die Meisterschaft. Isso.
Deshalb:
Neuer
Pavard-Upamecano-Süle-Davies
Kimmich-Goretzka
Gnabry-Müller-Sane
Lewandowski

Und dann können wir schauen wie es gegen Barca aussieht, wen man dann vielleicht rausnehmen muss.

OT:

Mal wieder richtig „geil“ :frowning: :grimacing:

Der Artikel ist völlig überholt. Salihamidzic hat ja gestern schon gesagt das alle fit sind, außer Tolisso und Coman.
Nagelsmann hat heute in der PK das noch einmal bestätigt und sogar einen Einsatz von Coman gegen Barca als Möglichkeit bezeichnet.
Also Pavard Lucas Sabitzer Musiala sind Alternativen zu
Neuer
Stanisic Upa Süle Davies
Kimmich Goretzka
Gnabry Müller Sane
Lewa

Laut Sky nach Abschlusstraining spielen Pavard und Lucas für Stanisic und Süle

Musiala ist so unfassbar geil.

Dieser Schuss in die lange Ecke ist jetzt schon seit Markenzeichen.

Ich liebe Musiala. Nicht nur sein Tor. Er leitet diesen Angriff auch hervorragend ein.

Was ist das eigentlich für ein Acker…

Wurde mit Red Bull gegossen.

super spiel von sané! musiala wie immer auch großartig. sabitzer hat mir auch gut gefallen.

1 „Gefällt mir“

Ich glaub der Knoten bei Sané ist geplatzt. Ich weiß nicht ob ich ihn schonmal so gelöst gesehen habe.

Echt? Für mich ein gebrauchtes Spiel. Aber natürlich undankbarer erster Einsatz und somit außer Wertung.

Die 2. Halbzeit hat RB ganz schön gedrückt. Nagelsmanns zweiter Wechsel hat aber das Spiel beruhigt.

1 „Gefällt mir“

Man hat das Gefühl, dass es bei Sané endlich klick gemacht hat, sehr schön! Nach dem 3:0 und den Wechseln hat man gemerkt, dass Barcelona schon ein Bisschen in den Köpfen war aber durchaus ein verdienter Sieg für uns, auch in der Höhe

3 „Gefällt mir“

Insgesamt auch in der Höhe verdienter Sieg. Zwischendrin fehlte es mir an der Spielkontrolle. Ballbesitz war schnell weg und man konnte sich kaum spielerisch befreien. Neuer musste 24(!) lange Bälle spielen. Nur neun kamen beim Mitspieler an. Leipzig konnte sich selbst kaum Chancen erarbeiten aus dem guten Pressing. Bezeichnenderweise war das Tor von ihnen ein Fernschuss.

Die Restverteidigung von Hernàndez und Upamecano war sehr gut und hat viel Potenzial angedeutet.

Offensives Sorgenkind von Nagelsmann dürfte Thomas Müller bleiben. Wirkt noch nicht gut eingebunden - Hertha war hoffentlich kein Ausreißer.

1 „Gefällt mir“

Mir ist das auch zuwenig Ball und Spielkontrolle. Bei 0:3 muss man doch mal etwas Fuß vom Gas nehmen, Ball und Gegner fern von unserem Tor laufen lassen und an das anstehende CL Spiel denken.
Als Kimmich Fan muss ich ihn da wieder kritisieren. Von Goretzka erwarte ich in dieser Hinsicht nicht so viel, aber Kimmich muss doch mal klar das Kommando auf Tempowechsel und Ballkontrolle geben.

Upamecano und Lucas haben hervorragend harmoniert was das Defensivverhalten angeht.
Auf den bekannten Spielaufbau der IV müssen wir wohl erstmal eine zeitlang verzichten, bis die sich eingespielt und verbessert haben.

1 „Gefällt mir“