Wettanbieter / Sponsoring

Gigantische Umsätze im Sport insbesondere im Fußball.

Sportwetten gab es schon immer, aber warum dürfen Wettanbieter Teams und Sportler sponsern, auf die gewettet werden kann.
Und warum dürfen Sportler Wetten? Jeder Sportler / Team auf das man wetten kann, sollte grundsätzlich weltweites Wettverbot erhalten und bei allen Wettanbietern gesperrt werden.

Zumindest hier scheint Compliance funktioniert zu haben.

1 „Gefällt mir“

Soll ja keiner sagen im Wettgeschäft könnte man kein Geld verdienen……

Die Dame wird sicherlich einige Nasen hinter sich lassen. Wohlmerkt sie ist angestellt ……

£220 mio Gehalt weniger als 2020 ist natürlich unzufriedenstellend

Nick Harris
](https://twitter.com/sportingintel)

@sportingintel
](https://twitter.com/sportingintel)

The 7,177 employees of bet365 earned an AVG of £95,862 each in the 2022-23 financial year. However the pay of Denise Coates distorts this is a bit. She earned £220,657,000 basic. Plus £50,000,000 in dividends. (This is way down on her record £421m from 2020).

Kann ich bestätigen. Robert Hoyzer und Felix Zwayer übrigens auch :face_with_hand_over_mouth:

Okay, ich muss weiterhin arbeiten, aber ein wenig Taschengeld ist es doch.

Crypto ist zwar kein Wettanbieter im engeren Sinne aber nichts anderes als gambling

Hier ein hervorragender kritischer Artikel zu Crypto im Fussballgeschäft

1 „Gefällt mir“

Wir haben jetzt doch auch welche an der Bande.
Crypto ist aus meiner Sicht eine Mischung aus Vegas (Zockerei ohne Hintergrund), organisiertem Verbrechen & Terroristen.
Ich ziehe das echte Vegas Crypto eindeutig vor :wink:

1 „Gefällt mir“