Die Leihspieler des FC Bayern - die Saison 23/24 in der Bilanz

Veröffentlicht unter: Die Leihspieler des FC Bayern - die Saison 23/24 in der Bilanz

Die Saison 2023/24 verbrachten nicht weniger als 27 Spieler des FC Bayern per Leihe bei einem anderen Verein. Wie haben sie sich geschlagen? Was ist der aktuelle Stand? Wie geht es weiter? Unser treuer Gastautor Jo gibt Euch einen Überblick. Die Leihspieler des FC Bayern: von 1 bis 27 Von…

17 „Gefällt mir“

Ein Riesendank - wie immer - an dich, @Jo_1, der all diese umfassenden Informationen (angesichts des Ausmaßes der Leihspieler) zusammengetragen und auf den Punkt zusammengefasst hat: immer wieder ein Genuss! :+1:

Wenn man sich die Gesamtbilanz ansieht, ist es eher etwas ernüchternd, finde ich. Aber man darf sich ja noch steigern…

Und mein sehr persönlicher Wunsch: bitte wieder eine Bayernleihe nach Elversberg :smirk:

14 „Gefällt mir“

Das ist das Schicksal wenn man national und international Talente einsammelt. Wenn man einen Torben Rhein mit so viel Bohei verpflichtet, muss auch einen alternativen Weg eine Zeit lang mitgehen. Ansonsten wechselt kein 14 jähriger mehr quer durch Deutschland, wenn er sobald es mit 18 nicht für die Erste reicht auf der Strasse landet.

2 „Gefällt mir“

Torben Rhein, ach du scheisse ja, der Transfer wurde ja damals gefeiert als wäre der nächste Messi erschienen.
Ich meine schaut euch die Jungs mal 2-3 Spiele bei den Amateuren an, das reicht um zu sehen das keiner der genannten den Weg von Davies oder Musiala gehen, die kamen nämlich zu den Amateuren und waren sofort next Level. Keiner auf dieser Liste, keiner bringt die Bayern vorwärts.

Tja, darum geht’s doch aber in den allermeisten Fällen eh nicht!

Hier ein paar Mios Ablöse, da ein paar Mios, das läppert sich schnell - und am Ende hat man genug Kohle für n’en ordentlichen Transfer!

Beispiel gefällig:

Abgänge 22/23

Die 5 Youngsters unterhalb von Lewa war keiner damals annähernd gut genug für die 1. Mannschaft bei uns. Und trotzdem haben sie uns insgesamt 57 Mios eingebracht - investiert wurden in sie aber nur 13 Mios.

Und bei Zirkzee kommt dank der 50% Beteiligung am nächsten Transfer wohl nochmal 15-20 Mios oben drauf!

Im Endeffekt also gute 60 Mios alleine in einer Saison mit dem Nachwuchs verdient…

Deutlich mehr als was Lewandowski eingebracht hat - aber für die meisten total „unterm Radar“…

Und passenderweise ziemlich exakt das was wir über die Lewa Ablöse (der prompt seitdem kaum mehr was reißt und bei Barca schon mehrfach wieder vor dem „Abschuss“ stand) extra investieren mussten um in der nächsten Saison den 5 Jahre jüngeren Kane an seinem Karrierepeak einzusammeln…

So gesehen doch nicht gar so irrelevant („keiner bringt uns vorwärts“) unsere Youngster

:wink:

1 „Gefällt mir“

Es geht ja auch primär um die von @Ibiza angesprochene Wertsteigerung und das von mir angedeutete Wiedereingliederungsprogramm.
Vielleicht ging Schneller nicht zum SC Freiburg 2 um dort erst Atubolo zu verdrängen und danach gefeiert ins Bayerntor heimzukehren, sondern darum das dortige Gebäude mit der Aufschrift „Universität“ kennen zu lernen und Kontakte zu den umliegenden Oberligisten zu knüpfen :thinking:

1 „Gefällt mir“

Das muss einem bei der Bewertung bewusst sein. Bei vielen dieser Leihen geht es nicht um das „große Ding“, da stehen andere Sachen im Vordergrund.
Leider ist bei der Übertragung in den Blog textlich etwas verlorengegangen.
Deshalb hier noch einmal die Originalpassage zu diesem Thema:

„Ziel ist es, Toptalente aus dem Campus, oder anderweitig verpflichtet, durch Leihen auf ein Niveau zu entwickeln, dass sie entweder für den Kader des FC Bayern interessant macht, oder ihren Marktwert für potentielle Interessenten zu steigern.
Nicht alle Leihen in dieser Saison, wahrscheinlich nicht einmal die Mehrzahl, sind allerdings unter dieser Prämisse erfolgt. Bei etlichen war und ist es absehbar, dass die sportliche Entwicklung für keines der beiden angesprochenen Ziele ausreichen wird.
Hier geht es eher um die Kaderplanung im Bereich Campus, bzw. die dortige Mannschaftsentwicklung, um die jeweilige Vertragslage, getroffene Absprachen und letztlich auch um das Wahrnehmen von Verantwortung für die Entwicklung von Spielern, die nicht das absolute Topniveau erreichen.“

Schneller ist ein gutes Beispiel. Wir hatten dieses Jahr fünf (!) Torhüter verliehen. Darüber hinaus kamen drei bei den Profis zum Einsatz, vier bei den Amateuren.
D.h. wir hatten im Seniorenbereich theoretisch ein Dutzend Torhüter zur Verfügung.
Dass die meisten dann hier wenig, bis gar keine Spielpraxis bekommen würden war klar.
Insofern beinhaltete die Leihe für die meisten gar kein so großes Risiko, aber zumindest eine theoretische Chance. Und Bayern musste seine Ersatzbänke oder Tribünen nicht mit Torhütern füllen, was für die Teamchemie auch nur so semi gut gewesen wäre.

6 „Gefällt mir“

Ca 12 Torhüter unter Vertrag zu haben und zu bezahlen ist ja auch besch… Wenn alle so überbezahlt sind wie die Nummer 1 geht da ganz schön Kohle drauf…Smile…

Ein wirklich toller und interessanter Artikel!

Mir hätte es jedoch sehr geholfen, wenn neben den Namen auch das Alter und die Position der Spieler angegeben worden wären, eventuell sogar der Marktwert. Trotzdem war es schön, mal einen solchen Überblick zu bekommen.

Ich würde mich über einen Artikel freuen, der alle Bayernspieler, die nicht bei den Profis spielen, einordnet und analysiert, wie groß ihre Chancen sind, in den Kader aufzusteigen.
Jetzt, wo wir mit Freund einen neuen Trainer haben und sehen, dass Spieler wie Pavlovic sofort zu den besten Bayernspielern gehören, habe ich die Hoffnung, dass in Zukunft mehr auf die eigene Jugend gesetzt wird.

1 „Gefällt mir“

@Jo_1 hat sich zumindest mal dem Jahrgang 2004 bzw älter gewidmet und diese eingeordnet.

https://sport.sky.de/artikel/johannes-schenk-wechselt-vom-fc-bayern-zu-preussen-muenster/13153035/34089?utm_term=Autofeed&utm_medium=Social&wkz=WXTNL1&utm_source=Twitter#Echobox=1718385216

Wie es sich schon angedeutet hat.
Schenk wird fix nach Münster wechseln. Bayern hat eine RKO.

4 „Gefällt mir“

:face_with_spiral_eyes:
.
.
.
:confused:
#…>HinsichtlichDer(ntwicklungs-spezifisch)EherSinn-freienLeihenInSportlicheNiederungenB!tte(Vielmehr)Ab-bau/…Abrüstung!?! :face_with_raised_eyebrow:
:confounded:
.
.
.
:roll_eyes: