Upamecano - at his best

Zeit für einen eigenen Thread nach den bisherigen Leistungen dieser Saison beim FCB, heute nun eine absolute Gala Vorstellung bei Les Bleus

5 „Gefällt mir“

Ziemlich beeindruckend! Aber er hat ja diese Saison auch bei Bayern sehr gut gespielt. :blush:

1 „Gefällt mir“

Schöne Einschätzung von Xavi.

1 „Gefällt mir“

Gebe gerne zu, das ich letzte Saison schon sehr gezweifelt habe, ob er es packt. Eigentlich hat er ja schon in der Rückrunde gegen den Trend besser gespielt. Diese Saison noch besser.
Man sieht, das er sich in der Defensive anders verhält, er steht oft seitlich, und so , das er Gegner und Ball im Blick, aber auch schneller reagieren kann. Sein Zweikampfverhalten stark verbessert, wie auch sein Stellungsspiel.
Seine Pässe waren eigentlich schon immer präzise und stark.

Was mich manchmal noch nervt, noch mehr als bei Süle, wenn er mal nach vorne geht, dann stehen bleibt, und nicht zügig genug zurück in seine Position geht.

Er ist definitiv jetzt mit Varane bei les bleus gesetzt. Konate hat aber auch schon eine starke Saison bei Liverpool gespielt, nicht so gut wie Upamecano aber gut

1 „Gefällt mir“

Bleibt zu hoffen, dass wenigstens Upa verletzungsfrei bleibt. de Ligt kann sicher nicht durchspielen. Der scheint seine Pausen zu brauchen. Da sollte Brazzo schon noch mal für die Rückrunde aktiv werden. Wie wäre es mit Diego Godin? Momentan in Argentinien unter Vertrag. Quasi ein Tasci 2.0, nur viel besser.

1 „Gefällt mir“
2 „Gefällt mir“

Upamecano- Verlierer und doch der große Gewinner

1 „Gefällt mir“

Upa verweigert den Urlaub. :slightly_smiling_face:

1 „Gefällt mir“

Wir brauchen einen Upamecano in Bestform

Hoffe auch er stabilisiert sich schnell und findet seine Form der Hinrunde