UEFA Champions League 2023/2024

In der Nachspielzeit köpft der Torwart von Lazio das 1:1 gegen Atletico, schönes Ding!

3 „Gefällt mir“

Dazu

1 „Gefällt mir“

Süle wird aus der Bewegung und aus kurzer Distanz getroffen, da verstehe ich die Regelauslegung die hier Elfmeter fordert, definitiv nicht.

Für mich ist das auch nie und nimmer elfmeterwürdig … aber die Idee der Regelauslegung ist wohl, dass Süle durch sein „Querlegen“ den Ball blocken will und dabei auch das Risiko in Kauf nimmt, am Arm getroffen zu werden; weil dieser nun mal abgespreizt ist, vergrößert er die Körperfläche „unnatürlich“ … anders gesagt, wäre er aufrecht stehen geblieben, wäre es noch eine natürliche Armhaltung - wie geasagt, ist nicht meine ansicht, aber so interpretiere ich das :innocent:

1 „Gefällt mir“

Ja, das hat mich gestern auch nicht recht überzeugt. Haben in der Liga ja auch erst/nur 2 von 5 Spielen gewonnen. Im MF sehe ich die nicht stark genug besetzt. Oder sie sind noch nicht eingespielt genug. Aktuell hat man auch den Eindruck, dass das für Kolo Muani noch eine Nummer zu groß ist (oder er war doch nur ne Ein-Saison-Fliege. Mpappe strahlt natürlich immer Gefahr aus, aber trotzdem: PSG ist so nicht wirklich Furcht einflössend. Stand heute.

3 „Gefällt mir“

Sehe ich auch so. Dembele auch nicht so toll. Mbappe ist halt einfach nicht zu verteidigen.
Sollte der mal ausfallen oder streiken, sieht es finster aus.

Ich fand sowohl den BVB wie auch PSG enttäuschend.
Man muss fast bedauern, was aus Dortmund geworden ist. Vom Kader und von der Spielweise her. Wenn da der eine oder andere nicht sehr schnell einen Entwicklungssprung hinlegt, könnte das eine sehr schwierige Saison werden.
Und PSG? Das sah für mich nach einem typischen „die könnten noch zwei Stunden spielen und schießen kein Tor“ aus.
Hätte es den extrem fragwürdigen Elfer nicht gegeben?

2 „Gefällt mir“

Der Aufbau über Ugarte und Vitinha war mMn schon viel strukturierter und besser als die letzten Jahre.

Es fehlt bei Mbappe Dembele und Muani eben noch die Abstimmung und Durchschlagskraft. Ob das ohne echten 9er besser wird ist eben fraglich. War aber ein guter Anschauungsunterricht warum und Muani wenig geholfen hätte.

Ps wenn Lucas jetzt immer LV spielt hätte ich nichts dagegen wenn die uns Mendes verkaufen……
Kimpenbe hat seinen 2024 auslaufenden Vertrag auch noch nicht verlängert.

Bayern are taking part in the Champions League for the 27th time, a figure only bettered by Real and Barcelona (28). Manchester United, meanwhile, are involved for the 25th time, the most for an English team. #FCBMUN

1 „Gefällt mir“

Wird Zeit, dass wir bei den Gesamttiteln mit Milan gleichziehen und bei den reinen CL-Titeln mit Barcelona.

3 „Gefällt mir“

Vor diesen 11 ern von Gala müssen wir auf der Hut sein

https://x.com/james_dart/status/1706737608334901680?s=46&t=F_xB6uUl753-UBY60OPahA

2 „Gefällt mir“

Es gab ja vage Gerüchte um Philipps. Diese Aussagen lassen den Rückschluss zu, dass er auch beim FC Bayern mit der Spielweise Probleme hätte. Könnte auch ein Grund sein warum der FC Bayern das Interesse nicht konkretisiwrt hat.

:sweat_smile:
So etwas werden sie in dieser Saison nicht mehr versuchen.

1 „Gefällt mir“

Der Platz in Kopenhagen sieht wirklich nicht gut aus
https://reddit.com/r/BayernMunich/s/xkRZzfQhV9

1 „Gefällt mir“

Mehr Gras gibt’s in Christiania…

1 „Gefällt mir“

Schau mir gerade RB - City an, alles wie gehabt. Bei City läuft der Ball wie am Schnürchen, RB kriegt maximal drei Pässe an den Mann vor dem unvermeidlichen Ballverlust. RB hatte innerhalb der ersten fünf Minuten drei vielversprechende Situationen, die alle durch einen ungenauen letzten Pass vermasselt wurden. Jetzt, da City in Führung gegangen ist, kann man das Spiel im Grunde schon vergessen. Ich liebe Guardiola, aber wenn man nicht neutral ist, dann kann man schon den Hass kriegen ob dieser Unangreifbarkeit. Und das auch noch bei einer englischen Mannschaft…

4 „Gefällt mir“

So ist es, wie geht das nur?
Besser wenn Du das erklärt sonst wird mir gleich wieder Nagelsmann bias unterstellt

Das geht erstens, weil Leipzig anders als gegen uns gegen City die Hosen voll hat und wie das Kaninchen vor der Schlange agiert und zweitens spielt City halt auch mit langjährig einstudierten Ballstaffetten und großer Überzeugung.

1 „Gefällt mir“

Diesen Status musste sich City erstmal erarbeiten, und auch bei denen gibt es eine Spielerfluktuation. Die Basics stimmen einfach: Positionierung, Raumaufteilung, Passfolgen, Ballannahme, Passqualität - sie lassen den Ball laufen, RB schaut oder rennt hinterher. Aber die Nervosität von Leipzig ist offenkundig, fast schon peinlich in vielen Szenen, wo aus Angst der Ball einfach weggedroschen oder ins Aus gespielt wird.

2 „Gefällt mir“

Das Kaninchen kommt mit Mut aus der Kabine.

3 „Gefällt mir“