UEFA Champions League 2023/2024

Hier zur Übersicht:

FC Porto - Arsenal
Napoli - Barca
PSG - Real Sociedad
Inter - Atletico
Eindhoven - Dortmund
Lazio - FCB
Kopenhagen - ManCity
Leipzig - Real Madrid

Dortmund mit dem (auf dem Papier) einfachsten Gegner
Leipzig mit einem der schwersten Lose überhaupt
Ich hab, ehrlich gesagt, überhaupt keine Ahnung, wo Lazio gerade einzuordnen ist, wahrscheinlich aber schon einfacher als Inter oder Milan, nehme ich an?

Naja, mal schauen, wie unser Kader dann bis dahin aussieht.

Man City und Real mit Freilosen…

Lazio ist auf dem Papier der einfachste Gegner. Die spielen in der Liga eine grausame Saison bisher (Platz 11).

Naja, das komplette Achtelfinale wurde quasi immer Favorit vs. Underdog gelost.
Einen „Großen“ wird es bestimmt trotzdem erwischen und ich hoffe sehr, dass das nicht der FCB sein wird :smiley:

Inter-Atletico würde ich ungefähr auf Augenhöhe einordnen. Und auch PSG muss erst noch zeigen, dass sie gegen das vermeintliche Glückslos Real Sociedad die Favoritenrolle verdienen.

Lazio ist ein gutes Los, PSV wäre perfekt gewesen. Lazio ist bisher nicht unbedingt als Torgefährlich aufgetreten. Dürfte uns sehr entgegenkommen.

Hier also die Paarungen im Überblick.

Ich tippe Paris streicht mal wieder im Achtelfinale die Segel.

PSV würde ich aktuell stärker als Lazio einschätzen. Aber bis Februar ist natürlich noch eine Weile. Grundsätzlich können wir zufrieden sein.

1 „Gefällt mir“

PSV hat momentan einen brutalen Lauf in der Eredivisie: 16 Spiele, 16 Siege, mit einem Torverhältnis von 56:6! Insofern ist mir Lazio auch lieber.

1 „Gefällt mir“

Nuja, Alaba hat sich gestern das Kreuzband gerissen und damit fehlt der 6te (!) Stammspieler langfristig. Bis zum Achtelfinale ist der ein oder andere sicherlich wieder fit aber der Kader von Real ist schon ganz schön geschunden.

Gegen Lazio ist man haushoher Favorit, dass muss gewonnen werden… ohne wenn und aber. Für das Viertelfinale wäre es dann mal schön nicht PSG oder eine spanische Mannschaft zu erwischen. Arsenal wäre mal wieder schön oder den Gewinner aus PSV-BVB :smile:

Leverkusen wird souverän Meister und der FCB holt den Henkelpott - wer würde das sofort unterschreiben?

5 „Gefällt mir“

Vor allem gibt es damit mit Real aber einen weiteren Konkurrenten auf dem Winter-IV-Markt, Milan wird auch jemanden verpflichten. Das wird für Freund ein sehr haariges erstes Fenster.

:wave:t2:

Leverkusen darf gerne die Europa League holen und den Pokal auch (oder Stuttgart). Meister muss ja nicht unbedingt sein :wink:

So irgendwie:

Lazio - Bayern - 2x Sieg
Leipzig - Real - Real, aber vlt knapper als gedacht
PSG - San Sebastian - Mannschaftliche Geschlossenheit besiegt Individualität (hoffentlich)
PSV - BVB - ? Tagesform
Inter - Atletico - mehr 50%/50% geht nicht
Kopenhagen - City - Kopenhagen kann für jeden unangenehm sein, aber City eine Nummer zu groß
Porto - Arsenal - nach dem Muster Hin 1:1, Rück 1:4
Neapel - Barca - 50%/50%

1 „Gefällt mir“

Ja grundsätzlich schon- aber Bosz Ball käme uns natürlich extrem entgegen- Arsenal hat ja gezeigt wie „einfach“ es ginge!

Der BVB allerdings sollte sich warm anziehen, da ist es mMn genau andersherum, die dürften der PSV sehr liegen.

2 „Gefällt mir“

Ich nicht. Ich will das Double.

5 „Gefällt mir“

Das letzte mal als ich so gedacht habe (2012) wurde es bitter :slight_smile:
Die „Formel“ klappt irgendwie bei Bayern nicht :slight_smile:

Die Italiener haben letzte Saison mächtig ihren UEFA-Koeffizienten aufgebauscht durch das Losglück und den leichteren Turnierweg ab Viertelfinale. Verzerrt ein wenig die wahren Leistungsverhältnisse im Vergleich mit der BL, denke ich. Daher hoffe ich drauf, dass die sich dieses Mal recht früh verabschieden werden. Leipzig hat wirklich Pech, letzte Saison City und dieses Mal Real im Achtelfinale - das sind wohl die beiden stärksten Teams, auch wenn City grad ne Formedelle hat, bis zum Februar wird sich das gegeben haben (und eventuell auch de Bruyne wieder fit sein???). Die beiden anderen mit machbaren Aufgaben.

Beide holen das Double.
Leverkusen holt Pokal und Europa League, Bayern Schale und Henkelpott. Frankfurt tröstet sich mit dem Conference League-Pokal. Deutschland kann dann logischerweise dem EM-Titel gar nicht mehr ausweichen… :face_with_open_eyes_and_hand_over_mouth:

10 „Gefällt mir“

Ich sehe, du hast Ahnung! :wink:

Jeweils deutsch-deutsche Pokalendspiele und bei der EM dann ein 7:1 im Finale gegen Frankreich, richtig so???