Miaswnrot-Awards 2023/24: FC Bayern – Newcomerin der Saison: Katharina Naschenweng

Veröffentlicht unter: Miaswnrot-Awards 2023/24: FC Bayern – Newcomerin der Saison: Katharina Naschenweng

Katharina Naschenweng kam im Sommer ablösefrei aus Hoffenheim. Dann spielte sie eine tragende Rolle auf dem ungeschlagenen Weg zur zweiten Meisterschaft in Folge für den FC Bayern München. Die Newcomerin der Saison von Miasanrot. Für viele Spielerinnen ist der Schritt nach München ist kein leichter und sie tun sich schwer…

6 „Gefällt mir“

Eine gute Wahl!

Ich muss sagen, Naschenweng hat mich insgesamt doch überrascht. Anfangs war ich noch sehr traurig und verzweifelt nach Caro Simons Verletzung, grade weil sie so gut in Form war. Aber wie Naschenweng dann nach ganz leichtem Ruckeln zu Beginn performt hat, war überaus positiv:
Ähnlich gute Technik wie Simon, spielerisch stark, aber auch defensiv absolut solide. Flankenqualität super. Caro hat natürlich diese unfassbare Qualität mit ihrer Schusstechnik, aber im Vergleich zu Katharina halt auch das Tempo-Defizit.
Jedenfalls haben wir auf dieser Position definitiv kein Problem, man könnte sogar daran denken, die komplette linke Seite mit diesen beiden zu besetzen. Und Belloumou sogar noch in der Hinterhand.

1 „Gefällt mir“

Letztere also Belloumou wird mit Westham in Verbindung gebracht, kann also sein, dass sie geht diesen Sommer.
Weil mit ner fitten Simon und Naschenweng wird sie kaum bis gar nicht spielen und sie hat letzte Saison schon wenig gespielt