Kaderplanung: Transfermarkt

Mit dem neuen CL-Modus kommen schon mal wieder 2 Spiele dazu. Ab sofort 8 unterschiedliche Partien statt 2x3 Gegner in der Gruppenphase. Also auch eine Auswärtsreise mehr. Qualifiziert man sich nicht direkt für die Finalrunde (was in dem Modus sicherlich schnell geht), kommt noch einmal ein K.O.-Spiel dazu. Heißt: im worst case 4 weitere englische Wochen.

In 2025 dann auch die erste [neue] Klub-WM. Die beginnt am 15. Juni (!), zerschießt also völlig die Vorbereitung bzw. die Ruhephasen der Spieler. Weitere Nonsensverstaltung (die Klub-WM zähle ich nicht dazu, die finde ich ganz kühl) der FIFA sollen ja noch dazukommen. Die Kaderpolitik muss zwangsläufig eine andere werden oder man geht baden. Blöd wenn man zu spät damit anfängt und der Markt nix mehr hergibt.

5 „Gefällt mir“

Wenn der Spieler will, sollte man das auf alle Fälle tun. Denn einen anderen, nur für ein halbes Jahr, hat man nicht gefunden und wird man in den nächsten zwei Tagen auch nicht finden. Einen Spieler, der eh kommt, etwas früher zu holen, ist aus Bayernsicht absolut sinnvoll.

Zaragoza ist mit seinen 13 Mio. Ablöse bereits jetzt der zweitteuerste Spieler, den Granada je verkauft hat. Könnte mir schon vorstellen, dass die bei einem „gewissen Aufschlag“ sehr gesprächsbereit werden - auch wenn sie jetzt im Winter keinen Ersatz mehr finden, würde ihnen das für das Sommertransferfenster für ihre Verhältnisse enorme Möglichkeiten verschaffen.

Freund müsste halt mal eine Summe anbieten, die für Granada richtig viel Geld und damit eine einmalige Gelegenheit bedeutet.

1 „Gefällt mir“

Wenn sie dafür absteigen, dann wäre es trotzdem doof.

1 „Gefällt mir“

Das scheint der Fall zu sein.

Granada have asked Bayern to make formal bid to anticipate Bryan Zaragoza deal in January.
There’s NO re-call clause in the deal — Bryan’s contract only valid from July 1, 2024.
Clubs negotiating to find an agreement and let Bryan join Bayern now.
Player already agreed.

https://x.com/fabrizioromano/status/1752369263921213947?s=46&t=AlRaNjfM_7efhTG8jxTUUg

2 „Gefällt mir“

Ich denke die steigen so oder so ab.
5 Punkte Rückstand auf Celta Vigo (der Nichtabstiegsplatz). 2 Siege in 22 Spielen.
Vielleicht sollten sie das Geld nehmen und in der Segunda Division wieder investieren.

2 „Gefällt mir“

6 Punkte, oder? :sweat_smile:
Celta Vigo 17 Pkt.
Cadiz 16 Pkt.
Granada 11 Pkt.

1 „Gefällt mir“

https://twitter.com/iMiaSanMia_GER/status/1752375268344213628

„Granada hat Bayern gebeten, ein Angebot abzugeben, um einen Wechsel von Bryan Zaragoza im Januar vorwegzunehmen. Die Klubs verhandeln nun, um eine Einigung zu finden. Zaragoza hat einem Wechsel bereits zugesagt.“

Die Dinge kommen in Bewegung.

12 „Gefällt mir“

Das wäre doch eine elegante Lösung.

2 „Gefällt mir“

Wäre mal eine Frage für die History-Statistik-Freaks:
Wie oft hat der FCB einen Transfer von einem (designierten) Absteiger getätigt?
(was nicht gegen den Spieler spricht!)

Zum Beispiel 1984 Norbert Eder vom abgestiegenen Club für 75.000 €
Vom Preis/Leistungsverhältnis her einer der besten Transfers der Vereinsgeschichte.

8 „Gefällt mir“

Stimmt.
Ein Spezialist in den 80ern für Transfers, die zunächst ziemlich belächelt wurden, war ja Werder-Coach Otto Rehhagel (Kalle Riedle von Absteiger BW 90 Berlin oder der 35jährige Manni Burgsmüller von RWO/2. Liga). Und die schlugen dann voll ein.

3 „Gefällt mir“

Oder Bratseth und Rufer. Elch und Kiwi. Die hatten damals tatsächlich ein unheimlich gutes Händchen.

Bei uns gab es in jüngster Vergangenheit auch noch den Pavard-Transfer von einem Absteiger.

9 „Gefällt mir“

Gibts eigentlich schon nen Bryan Zaragoza Thread? :slight_smile:

Wenn das noch möglich ist, wäre es doch ein tolles Wintertransfer-Fenster gewesen.

Nun, aber irgendwie zum „Glück“ gezwungen. Mal schauen wie das nach der Rückrunde bewertet wird. Ich drücke mal die Daumen, dass es keine Mane Vibes gibt.

1 „Gefällt mir“

Würde ich mir holen :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Das wohl kaum. Mane kam hierher als avisierter Weltstar. Davon sind unsere Winterlinge weit entfernt. Die Fallhöhe ist hier viel niedriger.

2 „Gefällt mir“

Ich bezog mich nicht auf eine konkrete Person, mehr auf die Gesamtbewertung des vorherigen Posts ( tolles Wintertransfer-Fenster).

2 „Gefällt mir“

Pavard kam damals ja auch als Absteiger mit Stuttgart.

1 „Gefällt mir“

Ich weiß nicht, mir wäre es lieber Zaragoza bleibt bei Granada und hilft dabei die Klasse zu halten. Er ist der beste Spieler von denen. Wenn er geht, dann steigen die mit Sicherheit ab. Die Fans werden gefrustet sein und er kommt mit diesem Baggage an.

Selbst wenn er bleibt und sie absteigen, könnte er sich dann sagen, dass er das Beste gegeben hat. Jetzt würde es eher wie ne Flucht aussehen.

OT: Das wäre meine Elf.