Financial Fair Play, Salary Caps & Finanzen

Die DFL verschärft die Auflagen und verbietet weiterhin 50+1.

Klassischer Widerspruch und Eigentor

2 „Gefällt mir“

Ich finde es gut, dass man die Konsequenzen auf den sportlichen Bereich ausdehnt.
Fand ich schon immer komisch Teams die eh schon in finanziellen Kalamitäten sind, mit Geldstrafen zu belegen. Davon wird es auch nicht besser.
Und auf der anderen Seite hast du Teams wie PSG und City die über Geldstrafen nur lachen können.

3 „Gefällt mir“

auf europäischer Ebene sowieso. In der Bundesliga ist das dann ein Thema für die Fahrstuhlmannschaften die sich Aufstiege „erkaufen“.

1 „Gefällt mir“

Tebas und LaLiga fordern offiziell die UEFA auf ein Verfahren gegen Juve wegen FFP Verstößen zu eröffnen. Nur eine Frage bleibt, leitet er jetzt auch eine weitere Untersuchung gegen Barca ein wegen des swaps Arthur/Pjanic mit den überhöhten Transferwerten?

Tebas ist einfach grandios im Vergleich zur unserer blassen Dame.

La Liga president Javier Tebas celebrated the resignation of former Juventus chairman Andrea Agnelli, calling it ‘great news’.

Writing on Twitter, Tebas was seemingly overjoyed to see the resignation of Agnelli, calling him out for his behaviour and backing of the Super League project.

“Dear Andrea Agnelli, you spent so many years ‘manipulating’ balance sheets, evaluations, documents, to ‘deceive’ public authorities, sport, shareholders, fans… and in the same way you wanted to deceive the football world with the goodness of the Super League. Your resignation is great news.”

Earlier today, La Liga released an official statement asking for Juventus to face immediate sporting sanctions for their behaviour.

Das wird doch schon seit Jahren nicht wirklich umgesetzt oder die „Strafen“ sind lächerlich mild. Würde mich wundern, wenn das diesmal anders wäre.