FC Bayern: Testspielsieg der Frauen – ein Straus neuer Erkenntnisse

Veröffentlicht unter: FC Bayern: Testspielsieg der Frauen – ein Straus neuer Erkenntnisse – Miasanrot.de

Die neue Saison nimmt auch für die Frauen des FC Bayern München langsam Fahrt auf. Im zweiten Vorbereitungstestspiel holen sie im Trainingslager in Italien den ersten Sieg. Trainer Alexander Straus konnte beim 2:0-Erfolg über US Sassuolo bereits viel Gutes beobachten. Nach der 0:1-Auftaktniederlage gegen Brighton & Hove Albion war im…

4 „Gefällt mir“

Sehr coole Analyse. Direkt eine Vorstellung davon, wie sie spielen wollen.

An genau den Satz musste ich zur Hälfte des Textes denke. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, war einer deiner Kritikpunkte in der letzten Saison, dass sie im defensiven Mittelfeld auf eher defensive Spielerinnen setzten und im Aufbau aus der Verteidigung und im zentralen Mittelfeld zu wenig „Fußball gespielt“ wurde.
Sind Stanway und Zadrazil im Zentrum und die drei Verteidigerinnen dahinter Spielertypen, mit denen Straus auf mehr spielerische Lösungen setzen könnte?

1 „Gefällt mir“

Das muss sich noch zeigen, aber ich kann mir das sehr gut vorstellen. Im Testspiel gab es dazu ein paar gute Ansätze.

Bin gespannt, ob sich eine klare Startelf rauskristallisiert über die Vorbereitung, weil die ein oder andere Spielerin definitiv nicht in Topform bisher ist, oder ob er es schafft das Spielsystem bei allen Spielerinnen so zu implementieren, dass er rotieren kann ohne dass es einen zu krassen Leistungsabfall gibt.
Beispielsweise die Wingbacks sind dahingehend für mich große Fragezeichen.