EM-Blog, Tag 11: Das Ende des kleinen Mozarts

Veröffentlicht unter: EM-Blog, Tag 11: Das Ende des kleinen Mozarts

Unser heutiger EM-Blog ist zweigeteilt: Zum einen blicken wir auf das große Spiel von gestern zurück, zum anderen nehmen wir einen Stadion-Besuch zum Anlass, die infrastrukturellen Probleme bei der Euro unter die Lupe zu nehmen. Ein vorgezogenes K.o.-Spiel? Es gibt kaum eine schlimmere Redewendung im Fußball ist, als der Versuch…

7 „Gefällt mir“

Der „kleine Mozart“ ist definitiv einer genialsten Fußballer die ich je gesehen habe. Das erste Mal sah ich ihn im Europacup, damals noch als junger Spieler für Dinamo, gegen den HSV? Er galt damals schon als herausragendes Talent, daher war ich gespannt ihn spielen zu sehen und tatsächlich war dieses herausragende Talent schon damals zu sehen.

PS
hab grad nachgeschaut: Das Spiel war 2007. Bei beiden Mannschaften waren sehr interessante Namen dabei. Der HSV damals mit einer richtig starken Truppe.

4 „Gefällt mir“

Witzig, der HSV mit Boateng und Olic, Zagreb mit Mandzukic.
Da ahnte noch keiner was kommen würde. :slightly_smiling_face:

2 „Gefällt mir“

Ganz toller Artikel und die Strategieerläuterung fuer Laien wie mich.

Danke Daniel.

Danke an den kleinen Mozart fuer tolle Spiele.

1 „Gefällt mir“