Ehemalige Bayern: Spieler, Trainer & Funktionäre

https://fcbayern.com/de/news/2024/05/die-woche-ihres-lebens-teil-1-gewinn-der-meisterschaft

Etwas für Nostalgiker. Herrlich, Neudecker warnt vor Nacktfotos. :slightly_smiling_face:

So sah das mal in seinen guten Zeiten bei uns aus. Eine Entwicklung ist unverkennbar.

3 „Gefällt mir“

Sah schon gut aus. War ihm aber auf Dauer zu stressig : - )
Das Traurige an diesem Fall ist ja, dass er bei einer wirklich professionellen Lebensweise ein herausragender Verteidiger hätte werden können; soweit ich mich erinnere, hatte/hat er eine sehr gute Ballbehandlung. Hatte der nicht ein paar Szenen, woraufhin er Sülinho ganannt wurde.
Ich meine, dass eine englische Zeitung vor Jahren einen längeren Bericht über ihn gebracht hätte, gut recherchiert (auch Freunde/Umfeld). Darin stand, dass er ganz zufrieden sei mit dem, was er erreicht hätte, und dass sein Ehrgeiz nicht so weit ginge, auf seine Lebensweise (Ernährung) zu verzichten.

2 „Gefällt mir“

was doch auch vollkommen legitim ist - menschlich total nachvollziehbar!
ich finde dieses permanente entwürdigen des Spielers Süle unter aller Sau und absolut widerwärtig!

3 „Gefällt mir“

Da hast du recht. Leider muss er sich halt vorwerfen lassen, sein Potential verschwendet zu haben.

2 „Gefällt mir“

Dass Deine Rhetorik eher mit der Motorsäge modelliert ist als mit dem Florett, wissen wir mittlerweile.
Aber ein Leistungssportler muss sich Kritik/Spott gefallen lassen, wenn er mit einer Plauze in einem CL-Halfinalspiel aufläuft.

2 „Gefällt mir“

Fans werden sich verarscht vorkommen, wenn der Jünglingsmillionär sich seiner Privilegien nicht bewusst ist und dann noch dümmliche Aussagen „ich wede mich nicht verändern“ dazukommen.
Als Mitspieler würde ich mir ebenfalls verarscht vorkommen und große Zweifel haben, ob so ein Mitspieler die gleichen Ziele hat und alles dafür gibt.

1 „Gefällt mir“

warum muss er das? es ist doch seine Entscheidung - offensichtlich reicht es von der Leistung mindestens dazu - das dürfte mehr sein, als sich die allermeisten Profis jedesmal erträumen dürfen!

warum muss er sich das vorwerfen lassen?
man kann ihn für tatsächlich erbrachte Leistung auf dem Platz kritisieren - aber doch nicht dafür ob und wieviel er von einem theoretischen Potenzial abrufen will…

man wird doch wohl Missstände klar und deutlich ansprechen dürfen! und wenn heutzutage immer noch Menschen auf Grund ihres Körpers etc. verächtlich gemacht werden, sollte man die Stimme erheben!

Ich kann jedem Profi verstehen, der sagt, ich habe jetzt 50 Mio Euro auf dem Konto, ich muss mir das nicht mehr antun.
Nur muss er dann halt auch damit leben, dass er bei Top-Klubs nicht mehr aufgestellt wird bzw keinen Vertrag mehr bekommt. Und dass er auch mal öffentlich durch den Kakao gezogen wird. Und ich habe das Gefühl, dass Süle damit klarkommt :smiley:

das muss er sicherlich - ist halt ein Leistungssport! ich glaube (und hoffe), dass er das locker und entspannt kann!

ich wünsche viel Spaß, beim Genussleben mit Millionen auf dem Konto :star_struck:

Von einem hochbezahlten Fußballprofi kann man erwarten, dass er seinen Körper bestmöglich fit hält. Wenn das nicht der Fall ist sollte sich die Kritik nicht am Aussehen festmachen, sondern konkret an (eventuell daraus resultierenden) Fehlleistungen auf dem Platz.

1 „Gefällt mir“

Niklas Süle könnte bei seinem Talent und seinen Möglichkeiten angepasster Lebensweise einer der weltbesten IV sein.

Das wird leider nichts mehr werden. Vergeudetes Talent.

3 „Gefällt mir“

Dein Ernst: Meinst du nicht, dass Verein und Fans von den doch sehr gut bezahlten Sportlern professionellen Umgang mit ihrem Kapital, dem Körper, erwarten dürfen. Meiner Meinung können sie auch erwarten dass die Spieler versuchen das Maximum ihres Potentials abzurufen. Das scheint mir bei Süle nicht der Fall zu sein.

3 „Gefällt mir“

Viv Miedema verlässt Arsenal - zu Manchester City?

Für ein wenig Nostalgie:

Ich würde gerne eure Meinung zu drei vergangenen Fußballskandalen aus der Bundesliga haben.

Es geht bei dem ganzen nur um eure ganz eigene, persönliche Meinung und es geht auch ganz schnell!

Fragebogen | Seite 1

Ihr würdet mir damit wirklich helfen!

Vielen Dank und Grüße :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

https://fcbayern.com/de/news/2024/05/dokumentation-zu-50-jahre-europapokal-der-landesmeister

Wer ein wenig in Nostalgie schwelgen möchte.
Was waren das für vier wunderschöne Tore gegen Atletico.
Ach, und Katsche möchte man einfach nur knuddeln. :smiling_face_with_three_hearts:

7 „Gefällt mir“

Stark. 1:1, 4:0. Die ersten beiden Ergebnisse an die ich mich erinnern kann.

Übrigens: Nach dem 0:5 in Gladbach kam die WM mit dem Weltmeistertitel und dann ging die neue Saison mit einem 0:6 bei den Offenbacher Kickers los (das erste Bundesliga-Ergebnis in meiner Erinnerung). Gab es sonst je zwei so schlechte Ergebnisse hintereinander?

5 „Gefällt mir“

Kein guter Einstand für dich. Zumindest bist du nicht als Erfolgsfan eingestiegen. :wink:

8 „Gefällt mir“