Alternativen/Optionen - Trainer für den FC Bayern

Mourinho läuft sich schon warm. :slightly_smiling_face:
Auf jeden Fall hätten alle, incl. Medien, sicher auf eine bestimmte Art und Weise Spaß mit ihm. :wink:

Dann bitte auch noch Cristiano Ronaldo holen und die beiden wiedervereinen. Wenn schon FC Hollywood, dann richtig.

3 „Gefällt mir“

Mit Kane und Dier gäbe es ja auch noch zwei Spieler die ihn kennen.

Falk ist absolut widerlich…

5 „Gefällt mir“

Zum wievielten Mal läuft der sich warm? Der hat sich doch schon mindestens zwei Mal bei uns angeboten.

1 „Gefällt mir“

So wenig wie Tuchel zu uns passt so wenig würde auch Mourinho passen…es braucht einen der souverän mit Kritik umgehen kann, motivator ist und Bayern Gen wäre auch nicht schlecht…Auge wo bist du?..spass

Wer glaubst du denn, dass zu uns passt?

1 „Gefällt mir“

Dieses ominöse „Bayern-Gen“, kann man das irgendwo kaufen, erlangt man es durch Geburt, einen Akt göttlicher Gnade - oder wie bekommt man das? Oder ist das nur so eine Fabrikation der Fan-Mythologie? Und gibt es dafür einen Gentest, so dass man potentielle Träger von vornherein erkennen kann, nicht, dass man wieder die Falschen auf den Trainerposten beruft und es erst entdeckt, wenn es zu spät ist?

5 „Gefällt mir“

Wie wär’s statt Rene Maric mit René Marik? Da hätten wir wenigstens was zu lachen, wenn er den Maulwurf mitspielen lässt … :grinning:

Wie wärs mit Hamann und Matthäus , mit der Verpflichtung nach jedem Spiel sich von Tuchel interviewen zu lassen

6 „Gefällt mir“

Also Mourinho passt zu uns, dem Selbstverständnis, dem Umfeld natürlich gar nicht. Aber genau deswegen wär das ja nur konsequent! Und seit den letzten Katastrophen (Titelchen gegen Leipzig, Saarbrücken, Frankfurt, Bremen, Leverkusen) denk ich mir: Schlimmer kann es nicht mehr werden. Und mit Mou wird’s wenigstens drumherum lustig. Deshalb: her damit! :sweat_smile:

Nein. Nein. Nein. Und nochmals nein, dann sind es auch 20 Zeichen.

1 „Gefällt mir“

Wenn man die teils lächerlichen Gegentore ansieht, könnte man fast auf die Idee kommen, Mourinho eine Chance zu geben.
Aber eben nur fast…

Wenn ich unser Spiel von gestern sehe, komme ich auf den Gedanken, dass Mourinho bereits Trainer bei uns ist.

4 „Gefällt mir“

Genauso wäre wohl das auch ausgegangen. Allerdings ist es immer so, dass Mou sich vor seine Mannschaft ähhh Spieler stellt.


:confused:
#…Er-sehe(EinenGlasner/…Hasenhüttl//…Mourinho/LopeteguiMalAnsatzweiseAusgenommen)UnterDen(Frei-)VerfügbarenN!xVerheissungsvoll:er:es(…DerweilIchEinenAlonso/Hoeneß/…ToppmöllerEtwaUn:gernLos-lösn/Weide-nLassenWürde)_oderBeiAllen(Frisch-fiesen)Flecken(BisAufWe!teres/…L!eber)ProTuchel(…RespektiveFunktionäre-nderAlternativen/Optionen)/…Augen-Auf-Und-Durch. :thinking:
:face_with_monocle:

:grimacing:

Schön wäre wenn ein neuer Trainer ruhiger und souveräner wäre… vielleicht überträgt sich die ständige Unruhe und Gereiztheit und sich angegriffen fühlen von Tuchel auch auf die Mannschaft…

Ich werfe mal was absurdes in den Ring: Favre … Smile…

2 „Gefällt mir“

Was machen eigentlich :

Wenger?
Hitzfeld ?
Don Jupp?

:upside_down_face:

Magath soll auch noch Zeit haben.

1 „Gefällt mir“

Den hatte ich vedrängt :scream:. Man stelle sich mal Sane und gnabry beim „Medizinball Ball“ vor …. Und coman ebenso- das Lazarett wäre noch besser gefüllt, als eh schon ….:smile:

Eigentlich hätte ja Christoph Daum noch als Trainer gefehlt. Menschenfänger usw - aber der ist ja gesundheitlich angeschlagen( ehrlich gemeint: Gute Besserung an dieser Stell! )

Und P. Neururer fehlt audh noch auf der Liste.

Oder gleich den Bruno als Feuerwehrmann mit Stallgeruch? Und was macht eigentlich Markus Babbel🤔