[19] Alphonso Davies

„Wie der kicker berichtet, will Real den Bayern für Davies eine Ablöse von lediglich 30 Millionen Euro bieten. Außerdem soll das Gehaltsangebot der Spanier an den Linksverteidiger weit unter dem liegen, was die Münchner derzeit bieten.“

Weit unter unserem Angebot? Real setzt auch voll auf den Mythos. :thinking:

4 „Gefällt mir“

Das heißt im Klartext, Real will da nicht endgültig die Tür zuschlagen, ist aber eigentlich nur mäßig interessiert. Da wird sich der Phonzy aber freuen. :wink:

1 „Gefällt mir“

Vielleicht ist es auch der Beginn einer großen abgekarteten Gegenkampagne der Vereine, die Gehälter zu drücken: Man spricht sich ab, dass potenzielle „Zielvereine“ weniger bieten als der Stammverein, so dass dieser sukzessive geringere Gehälter durchsetzen kann. :rofl:

3 „Gefällt mir“

Wahrscheinlich hat Bayern Mbappe 1800 Brutto, 1x p.a. Kickschuhe und monatlich einen Obstkorb in der Kabine versprochen. Dann hat er völlig schockiert für 20 Mio netto bei Real unterschrieben. Eine Hand wäscht die andere :handshake:

3 „Gefällt mir“

Real spart für Haaland.

Der fehlt doch noch in ihrer Truppe !

1 „Gefällt mir“

Die haben jetzt Endrick.
Passt besser zu Real Madrid als der norwegische Stier.

1 „Gefällt mir“

Da hast du wohl recht - aber evtl will El Präsidente zum Abschluss noch so ein bisschen was galaktisches hinstellen? Wäre möglich.

Ob das so stimmt? 15 mio zusätzlich für die Unterschrift??? :scream::money_mouth_face:

https://x.com/spielertrainer_/status/1801123418089079243?s=46&t=qwU3vhu8yFT5KE5IciDpQg

100 Millionen für 4 Jahre? Waren das die Vorstellungen der Davies-Seite?

Zieht man die 15 Millionen Prämie/Gebühr ab, bleiben noch 85 Millionen. Das wären dann 21,25 Millionen pro Jahr. Kann mir nicht vorstellen, dass das ernsthaft jemand vom Verein anbieten wollte. Oder war das noch der Vertrag von Brazzo? :wink:

6 „Gefällt mir“

So wird das sein, genau…

Da ging’s zwar damals um Lewa aber passt wieder sehr gut:

„Wie sagt ein Mann wie der Ex-Leverkusen-Manager Reiner „Calli“ Calmund bei solchen Gelegenheiten: „Briefmarke auf den Hintern und ab dafür.“ Zu Real Madrid, Manchester City oder ins gelobte Fußballerland China.“

Muss man heutzutage nur noch China mit Saudi Arabien ersetzen…

1 „Gefällt mir“

Das ist extrem geschmacklos. Sorry. Ich weiß nicht, was das soll.

2 „Gefällt mir“

Stimme zu. Das war auf jeden Fall eine sehr unglückliche Formulierung und hätte so nicht sein müssen. Das kam jetzt schon etwas überraschend. Vielleicht einen Moment zu wenig darüber nachgedacht?

1 „Gefällt mir“

Geschmacklos? Ja, kann man so sehen.
Aber absolut im Rahmen. Er sagt ja nicht die Unwahrheit.
Da hab ich hier schon wesentlich schlimmeres gelesen, was nicht gelöscht wurde.

1 „Gefällt mir“

Seine Gehaltsforderung hat nichts mit seinem Schicksal als Flüchtling zu tun .

Das zu verquicken ist einfach…

Die kolpotierte Forderung zu kritisieren, steht ja nicht zur Diskussion.

7 „Gefällt mir“

Mei, wie alles im Leben Geschmackssache :man_shrugging:

Ich finds unfair,das zu tun. Mit schlechtem Beigeschmack.

5 „Gefällt mir“

Die Forderungen von Davies (so sie denn stimmen) erscheinen mir auch unfair :grinning:

1 „Gefällt mir“

Wenn die Zahlen stimmen,sinds einfach zu hoch.

Jedesmal wenn der Berater muckt, einfach das Angebot um 1Mio reduzieren. Zur Not geht er halt ablösefrei. Gibt man nach, hat man die Gehaltstüre wieder weit aufgestoßen. Sein vergänglicher Speed ist sein Alleinstellungsmerkmal, aber der ist eben vergänglich.